04 Februar 2006

Geburtstagsserie 1 Jahr Pendlerblog: Teil II

Am 14. Februar wird Pendlerblog einjährig. Das feiern wir. Und verschiedene Gastautoren feiern mit - heute kämpft Fredy Künzler gegen die Diskriminierung von Langschläfern.

Die Diskriminierung der Langschläfer
Von Fredy Künzler


20 Minuten diskriminiert Menschen, die nicht zeitig - lies: vor 7 Uhr in der Früh - aus den Federn mögen. Dies muss mal gesagt sein. Wenn ich nämlich, üblicherweise Richtung 9:11-Uhr-S8 in Winterthur an der blauen Box vorbeihetze, dann ist der 20-Minuten-Tag längst gelaufen. Die grösste Zeitung des Landes ist einmal mehr für mich nicht erschienen!

Manchmal finde ich dann doch ein zerfleddertes Exemplar samt ausgefülltem Kreuzworträtsel im Zug, doch in letzter Zeit werden auch diese Chancen seltener. Ein Lichtblick sind bloss die Schulferien: dann ist offenbar die Nachfrage nach Pendlerblogs Lieblingsblatt kleiner.

Selbstverständlich habe ich dies bereits einmal den Verantwortlichen bei 20 Minuten gemeldet, aber diese sind derzeit auf mich eher schlecht zu sprechen, und so bleibt meine Bitte nach gerechter Verteilung oder grösserer Auflage ungehört :-(

Happy Birthday, Pendlerblog!

Fredy Künzler ist Unternehmer, Autor von CH Internet Szene und blog.kuenzler.ch und kandidiert für den Gemeinderat von Winterthur.
1 Jahr Pendlerblog

4 Kommentare:

Am 04 Februar, 2006 12:06 meint Anonymous holdrio ...

Das geht mir ähnlich, diese stinkenden, zerfledderten, abgegriffenen Exemplare aus fünter Hand gehen mir gehörig auf den sack. mehr auflage. nur noch kreuzworträtsel!

 
Am 04 Februar, 2006 14:46 meint Anonymous Der dicke Onkel ...

ich plädiere für eine zweite auflage, die jeweils um 12uhr ausgeliefert wird. dann würds für mich auch noch zu nem exemplar reichen, wenn ich mich so gegen 12:30 aus dem bett geschält hab... ;-)

 
Am 04 Februar, 2006 17:39 meint Anonymous Anonym ...

Die Leut vom STOP FreeTV stehen ja indirekt auch für MORE 20Min

 
Am 04 Februar, 2006 19:58 meint Blogger Der unmündige Leser ...

Wir stehen auch für MORE 20Min. Wo kämen wir denn da hin, wenn 20 Minuten plötzlich gestoppt würde? Dann müssten wir ja auch das Pendlerblog schliessen.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite