14 Juni 2006

Sammlung von "Ein Mitarbeiter"-Bildern

Ab dem heutigen Tag beginne ich eine Sammlung von Bildern, deren Bildlegenden dem folgenden Muster ensprechen:
"Ein Mitarbeiter der Firma XYZ bei der Arbeit"
Immer wenn eine Firma die Unternehmenszahlen bekannt gibt, muss ein Vorzeigearbeiter dran glauben. Heute war Toyota dran (S. 16).Ein Toyota-Mann erklärt einen neuen Motor.

Mögen noch viele "Ein Mitarbeiter"-Bilder folgen und den Wert meiner Sammlung steigern!

8 Kommentare:

Am 15 Juni, 2006 00:21 meint Anonymous frenetic ...

Informationsgehalt++

 
Am 15 Juni, 2006 00:55 meint Blogger Hund Basil ...

Der frenetic äussert sich für meine Abstraktionsfähigkeiten einfach zu verschlüsselt. Will er mit dem Aussagekonstrukt "Informationsgehalt++" meinen Beitrag oder die 20-Minuten-Bildlegende ansprechen ?

 
Am 15 Juni, 2006 10:37 meint Anonymous Anonym ...

unterhaltungswert --

... ich meine damit beides

 
Am 15 Juni, 2006 14:44 meint Blogger Hund Basil ...

Zufall++: Mein Beitrag wird unaufgefordert evaluiert. Zufälligerweise genau in dem Format, das ich mir für eine bequeme Auswertung gewünscht habe.

 
Am 15 Juni, 2006 16:46 meint Anonymous Anonym ...

Nixschnall#

 
Am 16 Juni, 2006 00:08 meint Anonymous frenetic ...

Ich meinte das Bild mitsamt Legende aus unser aller Lieblingszeitung. Es freut mich allerdings, mit diesem Exempel der Neoarchaik einen neuen Trend für Evaluationsverfahren kreiert zu haben. ^^

Hund Basil, wie wär's eigentlich mal mit einem "best of" Beitrag mit ein paar Prunkstücken aus all euren bisherigen 20-Minuten Sammlungen? Ich könnte mir auch einen Bilder-Collagen-Kalender sehr gut vorstellen: Januar ist Publireportagen-Monat, der Februar überzeugt mit Nicht-Informationen, im März warten die witzigsten Tippfehler, usw.

 
Am 16 Juni, 2006 22:23 meint Blogger Hund Basil ...

Das ist eine hervorragende Idee, Frenetic. Momentan sind wir noch mit der Inseratekampagne beschäftigt. Danach muss dann schon mal eine Best-of veröffentlicht werden. Eine Best-of, die alles übertrifft, auch die beste Best-of, die ich kenne.

 
Am 06 Juli, 2006 14:21 meint Anonymous schälli ...

Im Wirtschaftsteil in der Ausgabe von gestern war übrigens auch wieder ein typischer Mitarbeiter abgebildet.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite