09 März 2006

Pendlerblog unter Beschuss

Beleidigte und erboste Kommentarschreiber finden es richtig gemein, wie wir hier im Pendlerblog mit den wehrlosen Leuten von 20 Minuten umspringen. Ein anonymer Pendlerblog-Hasser hat sogar Folgendes vorgeschlagen:
"wie wärs mit einem unmündigen leser und hund basil blog?"
Eine grossartige Idee, finden wir.
Sein Wunsch sei uns Befehl: Wir präsentieren das

Hund-Basil-und-unmündiger-Leser-Watchblog

Pendlerblog-Hasser können dort so richtig Dampf ablassen und das erst noch anonym!
Login: pendlerblog-hasser
Passwort: 20minuten

3 Kommentare:

Am 09 März, 2006 15:31 meint Blogger LeuMund ...

und woher dieser unmut?

 
Am 09 März, 2006 15:34 meint Blogger haslo ...

Das ist noch Kritikfähigkeit :) Gratulation an das Pendlerblog-Team!

 
Am 10 März, 2006 13:03 meint Anonymous Kevin ...

und schon meldet sich der anonyme pendlerblog-"hasser" wieder. er kanns doch nicht lassen, nochmal vorbeizuschauen...

kann mich aber da nur anschliessen:

haslo Hat gesagt…
Das ist noch Kritikfähigkeit :) Gratulation an das Pendlerblog-Team!

KEVIN!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite