30 Juni 2005

6 Schweizerinnen

Heute titelte 20 Minuten auf Seite 7:
6 Schweizerinnen für Nobelpreis vorgeschlagen.
Im Text wird dann aber unterlassen, die Namen der Frauen zu nennen. Wichtig ist ja nur, dass es sich dabei um Schweizerinnen handelt und nicht, wer diese Frauen denn genau sind. Schliesslich ist ja Michelle Hunziker nicht dabei. Immerhin: In der Online-Version sind die Namen aufgelistet.

Und natürlich auch hier:
Elisabeth Reusse-Decrey, Elizabeth Neuenschwander, Irene Rodriguez, Marianne Spiller Hadorn, Anni Lanz, Lotti Latrous

4 Kommentare:

Am 30 Juni, 2005 20:47 meint Blogger Der unmündige Leser ...

Mich täts auch noch wundernehmen, für welchen Nobelpreis diese meinem Namensgedächtnis gänzlich unbekannten Frauen denn vorgeschlagen wurden und von WEM?

 
Am 30 Juni, 2005 22:41 meint Blogger Frau Vogeltanz ...

Wenn, dann steht dies nur im vorsorglich erweiterten Online-Artikel. In der 20-Minuten-Printausgabe findest du die Infos bestimmt nicht.
Und sonst: www.1000peacewomen.org

 
Am 04 Juli, 2005 12:14 meint Anonymous Othmars Sohn ...

Das heisst unsere sechs unbekannten aspirieren grad alle zusammen auf den Friedensnobelpreis?

 
Am 16 Oktober, 2005 10:45 meint Anonymous Anonym ...

Toller Blog! Wer sich für hund katze interessiert, der sollte diese Seite mal besuchen: Hundezuechterliste IHZL. Dort gibt es auch einen informativen Hunde-Blog
Viel Erfolg!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite