31 Juli 2006

Das Wetter vor einem Jahr

1. offizielle Pendlerblog-liest-"heute"-Woche
Als Zeichen unserer Wertschätzung lassen wir diese Woche 20 Minuten im Kasten. Stattdessen lesen wir heute, die Konkurenz aus dem Hause Ringier.


Welche Rubrik eignet sich am besten, diese erste offizielle Pendlerblog-liest-"heute"-Woche zu eröffnen? Das musste ich mich nicht lange fragen. Am besten beginnt man einfach von ganz hinten. Also auf der letzten Seite bei der letzten Rubrik. Und das ist die Rubrik



Wir haben schon viel Negatives über diese Rubrik gelesen (bsp). Auch in unserem Blog haben sich schon Kommentarschreiber hämisch über diese Rubrik geäussert. BradFIT beispielsweise bemerkte:
"das Wetter von vor einem Jahr. Grins...wen interessiert das schon noch...bin gespannt, wie lange die das durchhalten...die einzige Zeitung mit dem Wetter von vor einem Jahr... "
Eigentlich hätte ich dem nichts hinzuzufügen, wenn ich nicht kürzlich jemanden kennengelernt hätte, der von sich behauptet Meteorologe zu sein. Der Meteorologe erklärte mir, dass die Wissenschaft der Meteorologie trotz Jahrtausenden von Erfahrung noch immer in den Kinderschuhen stecke. Wettervorhersagen seien anscheinend so fehlerhaft, dass man statistisch gesehen besser fährt, wenn man als Prognose für den morgigen Tag einfach das Wetter von heute nimmt.

Also hab ich mir überlegt, dass man wohl statistisch auch besser fahren muss, wenn man für eine Prognose des Wetters von "heute" einfach das Wetter vor einem Jahr anschaut. Deshalb werde ich heute bei sommerlichen 25 Grad mit leichter Bewölkung in Zürich wandern gehen.

Nachtrag der unmündige Leser, 1. Aug:
Es hat geregnet.

h

4 Kommentare:

Am 31 Juli, 2006 19:15 meint Anonymous Anonym ...

Also ich hätte den ersten Artikel der 1. offiziellen Pendlerblog-liest-"heute"-Woche dem Sven von Seite 17 gewidmet.

Er verhindert einen grossen Schaden der Firma O&O Software, in dem er darauf hinweist, dass man den "Gratis-Freischalt-Code" für die 80€ Software "Disk Recovery" NICHT im Netz "googeln" soll.

Das ist doch nett, ansonsten hätten ziemlich sicher alle heute-Leser die "bessere" Software mit dem "Gratis-Freischalt-Code" aus dem Netz aktiviert und somit faktisch GESTOHLEN!

 
Am 01 August, 2006 01:09 meint Blogger Hund Basil ...

Ich bitte euch, den Freischaltcode für die Software "Disk Recovery" von der Firma "O&O-Software" nicht im Internet zu veröffentlichen. zB unter keinen Umständen hier im Pendlerblog.

 
Am 02 August, 2006 16:33 meint Anonymous mismo ...

Ein Punkt wurde in den Diskussionen leider übersehen: Diese Rubrik wurde vom «heute»-Team nicht etwa in einem stundenlangen Kreativ-Workshop neu erfunden, sondern schlicht und einfach der Gratiszeitung «Le Matin Bleu» abgekupfert:

http://mismo.studisurf.kaywa.ch/allgemein/das-wetter-vor-einem-jahr---oder-ist-heute-von-gestern.html

 
Am 30 September, 2006 13:54 meint Anonymous Gemini ...

Tja, um literarische Meriten zu erwerben, muss man eben etwas weiter zurückgehen, als dieses lächerliche eine Jahr...: http://www.hoffmann-und-campe.de/go/8fbb298b-c14c-9709-6d27ce7de3438ee7

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite