03 November 2005

"Die Werbekunden merken ja nicht, dass dies nutzloser Traffic ist"

Die Online-Redaktion von 20 Minuten lässt keine Gelegenheit aus, ihren eigenen Erfolg zu feiern und sich selbst als eine der erfolgreichsten Webseiten der Schweiz darzustellen. Angesichts der Tatsache, dass 20-Minuten-Online als einziges Onlineangebot seit fünf Jahren jeden Tag mindestens eine Seite Werberaum in der grössten Tageszeitung der Schweiz erhält, empfinde ich diesen "Erfolg" als ziemlich bescheiden.

Um die Nutzungszahlen zu halten hat sich die Redaktion nun wieder etwas <Achtung Ironie> besonders raffiniertes </Achtung Ironie> einfallen lassen: In einer neuen Serie stellt sie in der Printausgabe nützliche Webseiten vor. Heute (S. 25) werden Online-Lexikas Online-Lexika behandelt.

Da wird den Lesern beispielsweise der Traffic-Magnet Wikipedia schmackhaft gemacht.
"Wikipedia ist das umfangreichste aktuellste und bedienungsfreundlichste Online-Angebot" bla bla bla.

Wie in solchen Artikeln üblich folgt am Ende eine URL, mit welcher der Leser das beschriebene Angebot im Internet finden kann. Was hätten sie gedacht, wie die URL von Wikipedia lautet?

www.wikipedia.de? vielleicht oder
www.wikipedia.org? oder gar
www.wikipedia.ch?

Falsch!

Sie lautet:
www.topsites.20min.ch

9 Kommentare:

Am 03 November, 2005 14:18 meint Blogger Hund Basil ...

Toll finde ich auch, dass die letzte Seite nicht mehr mit dem Rubriktitel "Wetter" überschrieben ist, sondern mit "www.wetter.20min.ch".

So reden die sicher an der Werdstrasse: "Du, weisst du wie morgen das www.wetter.20min.ch ist?", "Was ist das? Das schlag ich grad auf www.topsites.20min.ch nach"

 
Am 03 November, 2005 14:19 meint Blogger Der unmündige Leser ...

Ich hätte da noch einen guten Surftipp: www.google.20min.ch.

 
Am 03 November, 2005 14:19 meint Blogger Hund Basil ...

haha

 
Am 03 November, 2005 16:39 meint Anonymous Anonym ...

lexika oder lexiken

 
Am 03 November, 2005 17:17 meint Anonymous Anonym ...

ich finde den unkeuschen leser einfach lustig

 
Am 03 November, 2005 19:02 meint Anonymous zBoard ...

Ich habe mich heute morgen auch total ab den "topsites" aufgeregt. Eine Frechheit, die Links nicht direkt anzugeben!

 
Am 03 November, 2005 19:31 meint Anonymous tiWo ...

Haha, bald liegt in den Blauen Boxen nur noch ein Blatt Papier, auf dem www.zeitung.20min.ch steht

 
Am 04 November, 2005 08:16 meint Anonymous Anonym ...

Und immer noch das www. vorne dran. Super... :|

 
Am 04 November, 2005 09:14 meint Anonymous Anonym ...

ja stell dir mal vor da wäre noch überall das http:// davor....!
wie viel wertvoller werbeplatz würde damit verschwendet!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite