09 November 2005

Doppelt hält besser II

Den genaugleichen Titel tragen die beiden Kurzmeldungen auf Seite 17 bzw. 19: "Grokster gibt auf". Und natürlich ist auch der Inhalt zweimal genaugleich.

"Unglaublich, dass dieser Lapsus nochmals passieren konnte", meint Experte Hund Basil, "und dabei haben wir doch bereits im Oktober von den Risiken einer schludrigen Abschlussredaktion gewarnt" (Pendlerblog berichtete).
Auf die möglichen Folgen angesprochen zuckt Hund Basil nur mit den Schultern und meint: "Wenn ich Chefredaktor wäre, würde ich handeln und das direkte Gespräch mit dem zuständigen Blattmacher suchen."

PS: "Mit irgendetwas müssen wir ja das Blatt füllen!", könnte meiner Verschwörungstheorie nach gestern noch jemand gesagt haben, kurz bevor er gestresst das Glaushaus verliess.

PPS: Die Story über Grokster gibts natürlich auch online, aber nur einmal: www.20min.ch (Tipp: Zwei verschiedene Browser-Fenster mit dem gleichen Inhalt öffnen)

PPPS: Die Beweisscans werden eventuell zu gegebener Zeit hier nachgeliefert.

Nachtrag, 10.11.05. Die Beweisscans

23 Kommentare:

Am 09 November, 2005 13:42 meint Anonymous Anonym ...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

 
Am 09 November, 2005 13:43 meint Anonymous Anonym ...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

 
Am 09 November, 2005 15:26 meint Blogger Der unmündige Leser ...

Möchtest du darüber sprechen?

 
Am 09 November, 2005 15:29 meint Anonymous Anonym ...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

 
Am 09 November, 2005 15:30 meint Blogger Der unmündige Leser ...

Woher weisst du das?

 
Am 09 November, 2005 15:31 meint Anonymous Anonym ...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

 
Am 09 November, 2005 15:32 meint Anonymous Anonym ...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

 
Am 09 November, 2005 15:50 meint Blogger Der unmündige Leser ...

Möchtest du darüber sprechen? Wende dich an pendlerblog@gmx.ch

 
Am 09 November, 2005 16:18 meint Anonymous Anonym ...

sind da anti pendlerblog am einsatz ?

 
Am 09 November, 2005 16:23 meint Anonymous Anonym ...

Wieso sind alle Einträge hier gelöscht? Hat etwa jemand gewagt, etwas Negatives über auch Blogger zu schreiben?

 
Am 09 November, 2005 16:25 meint Anonymous Anonym ...

Wiesoo löscht der Chefblogmaster alle Einträge hier? Hat es etwa jemand gewagt, etwas Negatives über euch zu schreiben?

 
Am 09 November, 2005 16:27 meint Blogger Der unmündige Leser ...

Hoi anonymer Spassvogel. Negatives bleibt. Spam wird gelöscht.

 
Am 09 November, 2005 16:36 meint Anonymous Anonym ...

Der beliebte BigBlogger-Zensur-Award geht an den unmündigen Leser! Gratulation.

 
Am 09 November, 2005 16:44 meint Blogger Fridolin ...

Ich finde das super, was ihr macht! Weiter so.

 
Am 09 November, 2005 17:08 meint Anonymous Anonym ...

Balla?

 
Am 09 November, 2005 18:09 meint Anonymous noserider ...

Hier. Das ist brutal negativ.

 
Am 09 November, 2005 18:48 meint Anonymous Anonym ...

wie doof und eingebildet muss jemand sein, der sich selbst interviewt

 
Am 09 November, 2005 20:09 meint Anonymous Anonym ...

Blöd ? blöd ist das was 20min macht !
aber einige wissen eure "arbeit" nicht zu schätzen

 
Am 09 November, 2005 22:29 meint Blogger Hund Basil ...

Ich vermute, dass bei 20 Minuten eine neue Stelle geschaffen worden ist, die nur dafür zuständig ist, das Pendlerblog mit Spam vollzumachen. Das kommt aber teurer als das Blickabo!

 
Am 09 November, 2005 23:22 meint Blogger Franz Brunner ...

Es ist wirklich ausgesprochen einfältig, sich selbst zu interviewen. Allerdings muss man sowohl dem Interviewer als auch dem Interviewten zu Gute halten, dass beides Hunde sind. Unter diesem Blickwinkel, erscheint ein völlig neues, helles, klares Licht.

 
Am 09 November, 2005 23:22 meint Anonymous Jonas ...

Liebe Pendlerblogger, wieso macht ihr nicht einen post wo diese "ANTI"Pendlerblogger mal ihre meinung (mit eine richtige argumentation) schrieben können wieso sie überhaupt gegen euch sind..
Ich selber sehe kein grund (ausser diese leute sind von der 20min redaktion) wieso jemand euch hasst.. jedenfalls lobe ich euere arbeit und werde weiter euch besuchen !

 
Am 10 November, 2005 09:28 meint Blogger Der unmündige Leser ...

Hallo Anonymer. Im Sinne von Jonas' Vorschlag möchte ich dir einen Blog-Eintrag zur freien Verfügung anbieten. Melde dich bei pendlerblog @ gmx.ch

 
Am 10 November, 2005 22:10 meint Blogger Hund Basil ...

> wie doof und eingebildet muss jemand sein, der sich selbst interviewt

Ich hab mich gar nicht interviewt, sonst wären wohl die für Interviews notwendigen Interviewfragen zu sehen, oder? Ich hab mich nur zitiert.

Wie eingebildet muss ich also sein? Auf diese Frage weiss ich keine Antwort, würde sie natürlich aber auch selber gerne geben.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite