23 September 2005

Sause Sause Sause

Schon im grossen Nightfever-Glossar wies der unmündige Leser darauf hin, dass Sause ein "zu oft genutztes, etwas dämliches Synonym für Feier" ist. Heute scheint sich in der mit Klatsch überschriebenen Spalte auf Seite 43 einmal mehr zu bewahrheiten, dass die Nightfever-Redaktion sich strikt an dieses Glossar hält: Drei der fünf Kurzmeldungen waren mit dem Unwort geschückt.
- Im Kaufleuten findet die Ritmo-Rico-Sause statt.
- An der Albulastrasse entsteht der neue Sausentempel "Labitzke"
- Im Besame Mucho steigt die Zee-City-Invites-Sause

PS: Vielen Dank, Wrstczowa, für den Hinweis

7 Kommentare:

Am 26 September, 2005 10:57 meint Blogger Der unmündige Leser ...

Um das unsägliche "Sause" vermeiden zu können, würde ich an dieser Stelle gerne weitere Synonyme für das Wort "Party" sammeln. Wie wärs beispielsweise mit dem guten alten "Fest". oder der "Hundsverlochete". oder "Discoabend".

 
Am 26 September, 2005 10:59 meint Blogger Hund Basil ...

- Ritmo-Rico-Discoabend
- Hundsverlochetentempel
- Zee-City-Invites-Fest

 
Am 26 September, 2005 12:51 meint Anonymous der unerwartete leser ...

und der blick, kürzt die sause auf sau. oder so
rubrik showbiz
Guy Ritchie sollte in einer TV-Sow sagen, wie Madonna richtig heisst – und versagte kläglich.

 
Am 26 September, 2005 13:51 meint Anonymous Anonym ...

Sause ist zum Inbegriff der 20 Minuten Party-Berichtersattung geworden. Zu verdanken haben wir dieses Unwort dem etwas einfältigen People-Redaktor Ralph Hennecke.

 
Am 26 September, 2005 18:25 meint Blogger Franz Brunner ...

hundsverlochete, hundsverlochete.

 
Am 26 September, 2005 19:24 meint Anonymous Finchy ...

Wie wärs wieder einmal mit dem guten, altgedienten "Fez"? Wobei mir die korrekte Schreibweise bis heute nicht ganz klar ist. Fetz, Fez, Fêtes, Knutschfest...

 
Am 27 September, 2005 13:31 meint Blogger Der unmündige Leser ...

Die Balz, die Pirsch, der Fleischmarkt.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite